Presse
10.04.2019, 14:02 Uhr
Besuch bei Bürgermeister Alexander Krüger in Flein

Die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch betreut auch die Gemeinde Flein im benachbarten Wahlkreis Heilbronn. Aus diesem Grund finden vor Ort regelmäßige Gespräche mit Bürgermeister Alexander Krüger und dem CDU Gemeindeverbandsvorsitzenden Thomas Grauer statt. So traf man sich in dieser Runde im Fleiner Rathaus, um die Staatssekretärin über Aktuelles aus dem Gemeindeleben zu berichten. Die gute Infrastruktur in Flein und Verbindung mit dem Busnetz der Heilbronner Verkehrsbetriebe tragen zu der hohen Lebensqualität in der Weinbaugemeinde bei. Darüber hinaus verfügt Flein über ein zukunftsweisendes Ärztehaus und vielseitige Einkaufsmöglichkeiten, wie z.B. auch der geplante Neubau des Edeka Marktes und ein gut ausgebautes Radwegenetz. Bürgermeister Krüger beklagte allerdings den eklatanten Fachkräftemangel. Eine zunehmende Beeinträchtigung sei der größer werdende Durchgangsverkehr, den viele Bürger als sehr lästig empfinden. Dennoch dürfen die Fleiner sich über die Entwicklung der sympathischen Rieslinggemeinde freuen.

„Flein fördert vorbildlich den Gemeinsinn“, so die Landtagsabgeordnete Friedlinde Gurr-Hirsch. Vorbildlich sei in diesem Sinne vor allem die Vereins- und Jugendförderung.

CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
© CDU Gemeindeverband Flein   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.04 sec. | 29266 Besucher